AUSGABE #03

ZWISCHENGANG
ist ein Magazin über Essen & Trinken in Köln.

Alle drei Monate berichten wir über Restaurants, Cafés und Bars, Geschäfte und Manufakturen, Menschen und ihre gastronomisch-kulinarischen Projekte.

60 Seiten
17 x 24 cm
ISSN 2748-7512
5 Euro


REDAKTION

ZWISCHENGANG arbeitet mit einem Netzwerk von Kreativschaffenden und ist ein Projekt von

Jennifer Braun (Fotografie)
jennifer-braun.de

Johannes J. Arens (Konzeption & Text)
johannesjarens.wordpress.com

Danny Frede (Gestaltung & Layout)
dannyfre.de


INHALT Ausgabe #03

(per Klick geht’s zum PDF)

EDITORIAL

Liebe Leser:innen
wir wollen kein Fine-Dining-Magazin sein!

Mit dieser Prämisse sind wir vor einem halben Jahr an den Start gegangen. Und weil die ersten beiden Titelgeschichten trotzdem aus ganz unterschiedlichen Gründen ein deutliches Augenmerk auf die Kölner Spitzengastronomie gelegt haben, setzen wir in der dritten Ausgabe ganz bewusst einen anderen Schwerpunkt.

Im aktuellen Heft geht es um Mettbrötchen, um Reibekuchen, Lieferdienste und um Perso-Essen, das im Stehen verzehrt wird. Mit dem Bouschong am Barbarossaplatz haben wir ein Restaurant gewählt, in dem die Bestellung über Zuruf erfolgt und das trotz- dem großen Wert auf saisonale und regionale Produkte legt. Mit der Reportage „Me Gusta!“ gehen wir auf die Straße und haben Fahrradlieferant:innen nach ihren Lieblingsgerichten gefragt. Das Fotoessay „Schlachtkörper“ hingegen beleuchtet unser komplexes Verhältnis zu toten Tieren aus einer künstlerischen Perspektive. Neu in diesem Heft ist zum einen die Rubrik „Reisen“, für die wir ins benachbarte Düren gefahren sind, zum anderen das „Seasonʼs Special“ mit einer ganz persönlichen Geschichte über Heiligabend im Kreis der Familie.

Unsere Themen sind diesmal vielleicht alles in allem weniger gefällig, aber sie weiten unseren Blick für das, was Mahlzeiten sein können – wenn wir nur genau hinschauen: ein Spiegel der Stadt, der Gesellschaft und des Lebens. 

Viel Spaß beim Lesen! 


NEWSLETTER

Der ZWISCHENGANG erscheint alle drei Monate.
Wenn ihr keine Ausgabe mehr verpassen wollt, könnt ihr am Besten unseren monatlichen Newsletter abonnieren.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner